1
Thema
Welt
Welt

Fairer Handel

Ein Anliegen des Jugendhauses Hardehausen

 
 

Der faire Handel ist ein Anliegen des Jugendhauses, das wir durch unseren Eine-Welt-laden ins Bewusstsein der Gäste bringen möchten.

Trotz praktischer und ökonomischer Schwierigkeiten, versuchen wir auch so weit wie möglich, unseren Gästen fair gehandelte Produkte anzubieten. Zur Zeit werden Kaffee (auch im Kaffeeautomaten), Tee, Kekse und Zuckersticks aus fairem Handel angeboten.


Was Fairer Handel bedeutet, macht dieses Video deutlich:

 
 
 
 

Verwandte Beiträge:

Jugendhaus Harderhausen



Kardinal-Degenhardt-Haus

Jugendbildungsstätte des 
Erzbistums Paderborn




Abt-Overgaer-Straße 1
34414 Warburg




Info-Telefon: 05642 6009-0
E-Mail: nfg-hdhd

BDKJ Diözesanverband Paderborn


Das Jugendhaus wird über den BDKJ aus Mitteln des Kinder- und Jugendförderplans des Landes Nordrhein-Westfalen zur Jugendbildungsarbeit in Jugendbildungsstätten gefördert.


Besuche uns auf Facebook
JuPa

Young Mission

Erzbistum Paderborn