Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr InformationenVerstanden
1
Thema

„mumm!“

Das neue Jahresmagazin des Jugendhauses Hardehausen

 
 


Nach mehr als zehn Jahren haben wir das bisherige Magazin „Akzente“ mit dem neuen Namen Magazin „mumm!“ abgelöst. Mit dem Namen verbinden wir eine Botschaft, denn junge Menschen machen uns immer wieder Mut. Weil sie so erfrischend und ehrlich sind, weil sie neugierig auf das Leben sind und Träume haben, weil sie eine Bereicherung für unsere Kirche sind.

Bei all den erdrückenden und entmutigenden Nachrichten braucht unsere Welt und unsere Kirche junge Menschen, die dem mutig entgegentreten. Unser neues Magazin soll daher den Namen „mumm!“ tragen. Wir möchten allen Engagierten und Jugendlichen Mut machen sich für eine bessere Welt und eine lebendige Kirche einzusetzen.


Das Jahresmagazin "mumm!" kann im Jugendhaus angefordert werden. Eine online-Version findet Ihr auf dieser Seite.


 
 
 
 

Für alle, die sich mit dem Jugendhaus Hardehausen verbunden fühlen, sicherlich ein interessantes Heft mit vielen Infos und Anregungen. Der Versand ist gerade angelaufen.
Die Online-Ausgabe des "mumm!" Magazines steht hier zum Download bereit.

Wer nicht in unserem Verteiler ist, aber gern ein mumm!-Magazin haben möchte kann es per E-Mail bei uns bestellen.

 
  • Jugendhaus Hardehausen

    Jugendhaus Hardehausen
    Kardinal-Degenhardt-Haus
    05642 6009-0
    info@jugendhaus-hardehausen.de
 
 

Verwandte Beiträge:

Jugendhaus Harderhausen



Kardinal-Degenhardt-Haus

Jugendbildungsstätte des 
Erzbistums Paderborn




Abt-Overgaer-Straße 1
34414 Warburg




Info-Telefon: 05642 6009-0

Fax: 05642 6009-90

E-Mail: nfg-hdhd

BDKJ Diözesanverband Paderborn


Das Jugendhaus wird über den BDKJ aus Mitteln des Kinder- und Jugendförderplans des Landes Nordrhein-Westfalen zur Jugendbildungsarbeit in Jugendbildungsstätten gefördert.


Besuche uns auf Facebook
YouPax

Young Mission

Erzbistum Paderborn