Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr InformationenVerstanden
1
Thema
Glauben
Glauben

Jesus Trail

Auf den Spuren Jesu

 
 

Auf dieser Pilgerreise werden wir die entscheidenden Etappen des Lebensweges Jesu begehen – von der Mission in die Passion. Wir wandern von Nazareth zum See Genezareth, erlaufen die Traditionsorte des Wirkens Jesu, und wandern durch die judäische Wüste hinauf nach Jerusalem und bis zum „leeren Grab“, dem denkbar größten Ziel einer Heilig Land Pilgerreise überhaupt.


1

Reisedaten

Sonntag, 29. März 2020
Abflug vom Flughafen Düsseldorf (19:55 Uhr Abflug) über Zürich nach Tel Aviv (03:25 Uhr Ankunft-30. März 2020). Übernachtung in Nazareth im Gästehaus Sisters of Nazareth.

Montag, 30. März 2020
Wandertag von Nazareth bis zum See Genezareth. Tagesetappe, jeweils ca. 6-7 Stunden Wanderung Übernachtung im Karei Deshe Guest House am See Genezareth.

Dienstag, 31. März 2020
Wanderung durch das untere Galiläa über die Hörner von Hittin", durch das Wadi Chama, das "Taubental" bis zum Ufer des Sees Genezareth. Tagesetappe ca. 7 Stunden Wanderung. Übernachtung im Karei Deshe Guest House am See Genezareth.

Mittwoch, 01. April 2020
Besuch der Heiligen Stätten am See Genezareth, Berg der Seligpreisungen, Tabgha Brotvermehrungskirche, Kapernaum. Fahrt mit dem Bus durch den Jordagraben bis zum Toten Meer. Übernachtung im Kibbutz Almog Guest House.

Donnerstag, 02. April 2020
Wanderung durch die Judäische Wüste. Vom Toten Meer heraus nach Westen Richtung Jerusalem. Tagesetappe ca. 6 Stunden. Übernachtung im Eretz Hamirdafim Camp mit Zelten in der Wüste.

Freitag, 03. April 2020
Wanderung durch die Judäische Wüste. Von der Fawwar-Quelle bis zur Fara-Quelle und zum Kloster Charitoun. Tagesatappe ca. 4 Stunden. Übernachtung im Eretz Hamirdafim Camp.

Samstag, 04. April 2020
Pilgereinzug in Jerusalem, Ölberg, Garten Gethsemani, Kidrontal und Grabskirche. Tagesetappe ca. 2-3 Stunden. Übernachtung im Salesian Sisters Pilgrim's House in Jerusalem.

Sonntag, 05. April 2020
evtl. Besuch von Bethlehem mit Geburtskirche. Teilnahme an der großen Palmsonntagsprozession vom Ölberg in die Altstadt. Übernachtung im Salesian Sisters Pilgrim's House in Jerusalem.

Montag, 06. April 2020
Vormittags Zeit zur freien Verfügung. Mittags Abfahrt zum Flughafen Ben Gurion in Tel Aviv. Abflug ca. 17:10 Uhr über Zürich nach Düsseldorf. Ankunft ca. 22:10 Uhr.


 
 

Kosten und Organisatorisches

Kosten
1.626,00 € pro Person im Mehrbettzimmer, Halbpension (Mindestteilnehmerzahl 20 Personen)
1.548,00 € Mehrbettzimmer, Halbpension (Mindestteilnehmerzahl 25 Personen).

Mehrkosten Doppelzimmer pro Person 52,00 € | Mehrkosten Einzelzimmer pro Person 312,00€

Die Preise beinhalten schon die Trinkgelder für Guide, Busfahrer und Hotelangestellte in Höhe von 50,00 €.

Vertragsabschluss
Der Vertragsabschluss erfolgt über Viator-Reisen Dortmund. Sobald eine Anmeldung vorliegt erhältst du eine Rechnung von Viator-Reisen. Der Vertrag wird zwischen Dir und Viator-Reisen geschlossen und somit gelten auch deren Geschäftsbedingungen.

Teilnahmebedingungen
Mindestalter: 18 Jahre (ab Reiseantritt)

Anmeldeschluss
31. Oktober 2019

 
 
 
 

Weitere Informationen

  • Direktor Stephan Schröder

    Direktor Stephan Schröder
    Leiter des Jugendhauses und Diözesanjugendpfarrer
    05642 6009-15
    schroeder@go-hdh.de

Anmeldungen bei

  • Petra Rulik

    Petra Rulik
    Sekretariat Direktor Stephan Schröder
    05642 6009-17
    rulik@go-hdh.de
Jugendhaus Harderhausen



Kardinal-Degenhardt-Haus

Jugendbildungsstätte des 
Erzbistums Paderborn




Abt-Overgaer-Straße 1
34414 Warburg




Info-Telefon: 05642 6009-0

Fax: 05642 6009-90

E-Mail: nfg-hdhd

BDKJ Diözesanverband Paderborn


Das Jugendhaus wird über den BDKJ aus Mitteln des Kinder- und Jugendförderplans des Landes Nordrhein-Westfalen zur Jugendbildungsarbeit in Jugendbildungsstätten gefördert.


Besuche uns auf Facebook
YouPax

Young Mission

Erzbistum Paderborn